Die Kellertreppen

Wer über eine Dämmung der Kellerdecke nachdenkt, sollte auch den Bereich des Kellerabgangs und der Kellertür einbeziehen. Je nach Aufbau bietet sich auch hier die Möglichkeit unterhalb der Treppe eine Konstruktion zu installieren, welche dann mit OSB-, Gipskarton- o.ä. Platten verkleidet und fachmännisch mit ausgeblasen wird. Die Kellertür wird je nach Ausführung mit Dämmplatten versehen und in der Zarge mit einer Gummidichtung eingefasst.